Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Händigkeit und Instrument

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Händigkeit und Instrument

    Ich bin soeben über die Ankündigung einer Neuerscheinung gestolpert. Gelesen habe ich das Buch noch nicht. Wer dem Link folgt, findet dort auch ein Inhaltsverzeichnis und eine längere Leseprobe.
    Händigkeit und Instrument: Wie machen Linkshänder Musik?
    ______________________________________

    Ich bin ein Linksfittich und das ist gut so

    #2
    Ich habe es mir vor über einer Woche bestellt, aber noch nicht bekommen. Es erscheint nur als book on demand, d.h. es dauert wohl lange, bis es fertig gedruckt ist.
    Dipl.-Psych. Marina Neumann
    Psychologische Psychotherapeutin
    www.linkerhand.de
    Beratungsstelle für Linkshänder

    Autorin von: "Natürlich mit links - Zurück zur Linkshändigkeit - Befreiter leben mit der starken Hand"
    und
    "Natürlich mit links - Schreiblernheft für Linkshänder"

    Kommentar


      #3
      Danke für den Link, Gudrun! Ich interessiere mich für Erfahrungen mit linkshändigem Musizieren. Ich spiele - wenn ich denn mal musiziere - Gitarre linkshändig und Melodica rechtshändig.Das genannte Buch wäre für mich interessant zu kaufen, wenn ich es über meine Buchhandlung in der Stadt bestellen und dort abholen könnte.

      Jolien
      Mein Motto: "Ächtz, ächtz, muss ich das schon wieder mit Rechts machen???" - "Nein, lieber mit Links, denn das bringt's!"

      Kommentar


        #4
        Liebe Jolien! Das Buch hat eine ISBN Nr und sollte daher problemlos von deiner örtlichen Buchhandlung bestellt werden können.

        Kommentar


          #5
          Ich werde es auch über die örtliche Buchhandlung bestellen. Allerdings bin ich derzeit nur selten in der Stadt. Deswegen bin ich froh über den BoD-Hinweis, dann kann ich die Bestellung mit zeitlichem Vorlauf so aufgeben, dass ich es dann auch sicher abholen kann.
          Ich galt als Kind immer als unmusikalisch und war stets neben dem Takt. Durch die RS hat sich das total geändert. Und ich bin auf der Suche nach dem richtigen Instrument für mich. Und die Wissenschaftlerin in mir interessieren natürlich die Zusammenhänge. Dauert also noch etwas, bis ich meine Leseerfahrung artikulieren kann. Aber ich würde mich freuen, wenn sich hier ein Austausch über das Thema ergibt.
          ______________________________________

          Ich bin ein Linksfittich und das ist gut so

          Kommentar

          Lädt...
          X