Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gastbeiträge

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Gastbeiträge

    Lieber Gast des Linkshänderforums,

    Du kannst Deinen Beitrag hier schreiben.
    In allen anderen Bereichen können wir leider Gästen das Schreiben nicht gestatten.

    Klick auf "Antworten" und dann kannst Du mit schreiben beginnen.
    Als Benutzernamen wähle bitte einen Vornamen der erkennen lässt, ob Du männlich oder weiblich bist.

    Wenn Du Dich auf einen Beitrag aus dem Forum beziehst, gib bitte den Titel des Themas an, damit wir Deinen Beitrag dorthin verschieben können.

    Hier kannst Du nochmal nachlesen, welche Vorteile es hat, wenn Du Dich registrierst

    #2
    Spiegelschrift

    Guten Morgen,

    habe hier schon einige interessante Dinge gelesen, u.a. das Thema Spiegelschrift. Als jemand, der nicht von links auf rechts umerzogen wurde, sondern "natürlich" aufgewachsen ist, dachte ich, dass mir die Spiegelschrift eigentlich leicht von der Hand gehen müsste. Stattdessen ist es für mich ein absoluter Krampf in Spiegelschrift zu schreiben, da ich krampfhaft versuche die Buchstaben zu spiegeln. Das geht mir nicht leicht von der Hand. Dabei kommt es auch immer wieder vor, dass ich Buchstaben in ihrer korrekten Form reinschreibe. Die Schrift sieht zudem furchtbar aus - eine Gekrickel hoch 10

    Vielleicht liegt es auch an der fehlenden Übung und daran, dass man mich nicht umerzogen hat.

    Liebe Grüße

    Kommentar


      #3
      Trompete für Linkshänder

      Mit großem Interesse habe ich im Linkshänderforum gelesen. Nun habe ich meinen Keller durchsucht ! Da war doch irgendwo etwas ! Tatsächlich habe ich eine Linkshändertrompete mit drei gut gängigen Ventilen gefunden. Ein ganz altes Instrument, ohne Markung mit einigen Beulen. Ich möchte die Trompete verkaufen, vielleicht zum restaurieren oder so.
      Vielleicht bei eBay? Kommt es dann in die richtige (linke) Hand?! Oder zu einem Sammler?!
      Herzliche Grüße.
      Wanderfalke58

      Kommentar


        #4
        unsichere Lehrerin

        der Beitrag wurde ins Forum Linkshändige Kinder kopiert
        http://linkshaenderforum.org/forum/s...ad.php?t=16910

        Kommentar


          #5
          Musik und Musikinstrumente für linkshänder

          Habe kürzlich dies Forum entdeckt und schon einmal über eine "Alte Trompete für Linkshänder"
          berichtet. Nun habe ich sie bei eBay zum Verkauf eingestellt. Ich möchte Euch darauf hinweisen, möglicherweise kommt das Instrument dadurch in die richtige (linke) Hand.
          Mit freundlichem Gruß

          Kommentar


            #6
            AW: Trompete für Linkshänder

            Hallo,
            ist die Trompete noch zu haben? Wie viel würde sie denn kosten?

            lG
            Lilith

            Kommentar


              #7
              unklares mitgeschriebenkönnen

              vielleicht erklärt mir dann jemand mal wie man da mitschreibt!ich bin selbst Linkshänder und an ein paar sätzen im Internet interessiert aber! wie geht das? nun gut denn,für heute soll`s reichen,ich hoffe es reicht auch um nicht rauszufliegen.

              Der Beitrag wurde ins Unterforum
              Ankündigungen-Mitteilungen-Funktionen-Testen-Hilfe kopiert und dort beantwortet.
              http://linkshaenderforum.org/forum/s...ad.php?t=16937

              Der Administrator

              Kommentar


                #8
                Essentieller Tremor/Soziale Phobie/Depression->ULH

                Essentieller Tremor/Schreibkrampf/Soziale Phobie/Depression --> ULH

                Der Beitrag wurde nach hier:
                http://linkshaenderforum.org/forum/s...ad.php?t=16961
                kopiert und dort beantwortet.

                Der Administrator

                Kommentar


                  #9
                  allein rückgeschult

                  Liebe umgeschulte Linkshänder,

                  oft wird hier geschrieben/ geraten/ empfohlen, dass die Rückschulung mit therapeutischer Begleitung - die freilich Geld kostet - angegangen werden sollte.

                  Es ist sehr gut möglich und machbar sich ganz alleine rückzuschulen!

                  Selbst bin ich sehr froh, dankbar und glücklich, dass ich es in Eigenregie geschafft habe und auf mein ganz eigenes inneres Gefühl gehört habe.

                  Am 7. November 2014 habe ich mit 49 Jahren mit meiner Rückschulung begonnen und inzwischen ist es für mich selbstverständlich mit links zu schreiben. Es bereitet mir keinerlei Schwierigkeiten mehr und es geht viel leichter, entspannter als all die 43 Jahre, die ich mit rechts schreiben musste. Das Schreiben macht mir wieder Spaß und ich bin glücklich, dass ich die Rückschulung ohne jegliche Anleitung/ Korrektur/ "Schule" etc. von außen machen konnte!

                  Viel Erfolg und alles Liebe und Gute!

                  Kommentar


                    #10
                    Linkshänder Gaming-Mouse

                    Hallo zusammen,

                    gestern habe ich mir eine Linkshänder Gaming-Mouse gegönnt, da ich die ganze Zeit Rechtshänder-Mäuse benutzt habe (mit der linken Hand) und daher daran gewöhnt bin, dass der "Linksklick" auch links ist.
                    Meine Maus änderte standardmäßig das Layout (Also Linksklick = Rechtsklick). Ich frage mich ob es spezielle Software gibt, mit der man sich so leichter umpolen kann.


                    Liebe Grüße

                    Kommentar


                      #11
                      Linke Hand = Gute Hand ;-)

                      Bin ein 45järiger Linkshänder- und Füßer(Sport) und habe damit überhaupt keine Probleme bzw. finds sogar prima. In meiner Kindheit wurde auch versucht, mir das abzugewöhnen. Man hat es dann glücklicherweise sein lassen, da halfen auch keine Schauermärchen über die vermeintliche spätere Unfähigkeit des Autofahrens usw. Diese Umschulerei sollte man sich wirklich sparen, das hätte mir nichts gebracht und das wird wohl bei den meisten Linkshändern auch so sein. Ich war in der Schule ein sehr schlechter Schüler(kein Sitzenbleiber), fand damals vor allem Literatur- und Musikunterricht gresslich und Mathe/Physik war mir zu abstrakt - heute habe ich damit wegen meiner Hobbys keine Probleme mehr.
                      Ich habe durch Zufall einen Artikel über Rechts- und Linkshäderei gelesen und fand es sehr intressant wie unterschiedlich LH/RH ticken können + kann vieles davon bestätigen.
                      Meine Frau ist eine echte Rechtshänderin, das ist im Denken/Handeln für beide eine tolle Ergänzung und überrascht bei verschiedenen Dingen.
                      Die Hälfte meiner Freunde sind merkwürdigerweise auch Linkshänder.

                      Kommentar


                        #12
                        soll ich einen Händigkeitstest machen?

                        deine Frage wurde in das Forum
                        Allemeines zur Linkshändigkeit vorschoben.

                        http://linkshaenderforum.org/forum/s...ad.php?t=17042

                        Kommentar


                          #13
                          Maus mit links?

                          Hallo,
                          ich bin 34 und "Normaler" Linkshänder, die Anführungszeichen weil ich mir dann doch ein paar Sachen mit Rechts angewöhnt habe u.a. Dosenöffner, Computer Maus. Zur Computer Maus wollte ich eine Frage stellen: Ich hab mal gelesen das, wenn man seine richtige Hand benutzt, man in Spielen wesentlich Schneller und Präziser ist. Ich hab einfach mal im Spiel die Maus mit Links benutzt, und so nach 1-2 Min. merkte ich diesen Knoten im Gehirn (richtig ekelig), der es mir unmöglich machte weiter zu spielen. Soll ich mich da einfach durchbeißen, oder wenn es schon so anfängt, lieber sein lassen?

                          grüße Lars

                          Kommentar


                            #14
                            AW: Rückschulung alleine durchführen

                            Der Beitrag wurde ins Thema verschoben: Rückschulung alleine durchführen
                            http://www.linkshaenderforum.org/for...ad.php?t=17075

                            Kommentar


                              #15
                              AW: Ganz komisch mit Links/rechts

                              Der Beitrag wurde verschoben ins Thema: Ganz komisch mit Links/rechts
                              http://www.linkshaenderforum.org/for...ad.php?t=17078

                              Kommentar

                              Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
                              Auto-Speicherung
                              Verärgert :mad: Zunge rausstrecken :p Blinzeln ;) Großes Lächeln :D Peinlichkeit :o Lächeln :) Stirnrunzeln :( verwirrt :confused: Augen rollen (sarkastisch) :rolleyes: Cool :cool: eek! :eek:
                              x
                              Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
                              x
                              Lädt...
                              X