Google



home

Forumregeln

Buchempfehlungen

bekannte und berühmte Linkshänder

Seite für LinkshänderInnenn

Die Rückschulungsseite Marina Neumann

Händigkeitsberatung Judith Bremer

häufig gestellte Fragen

Linkshänderberater

Termine, Veranstaltungen

Merkblätter, Flyer

Links für Linkshänder

Impressum
Datenschutz

Kontakt, Fragen



Forum für Linkshänder  - Das  Linkshänderforum  
  #1  
Alt 14.05.2018, 18:58
Dori Dori ist offline
 
Beiträge: 222
Standard Kreuzen der Körpermitte

Vermeidet ihr in der RS auch das Kreuzen der Körpermitte?

Ich merke es immer wieder, dass ich beim Haarebürsten, beim Zähneputzen, manchmal auch beim Malen das Bedürfnis habe, sobald die rechte Körperseite dran kommt, die (Zahn-)Bürste oder den Stift in die rechte Hand zu wechseln.

So extrem wie bei manchen Kindern, die bspw. beim Malen die ganze linke Blatthälfte mit links malen, die rechte Blatthälfte mit rechts, ist es bei mir nicht.
Hatte ich vor Beginn der RS auch nicht.
__________________
Man muss es nicht allen recht machen
Mit Zitat antworten
Werbung


Für angemeldete Mitglieder ist das Forum werbefrei
  #2  
Alt 14.05.2018, 21:44
Klas Klas ist offline
 
Beiträge: 73
Standard AW: Kreuzen der Körpermitte

Hallo,
wie "benutzt" du den deine Augen? Die Augenbewegung ist ja der Anfang jeder oder zumindest der meisten Bewegungen.
Die Frage mußt du nicht beantworten aber vielleicht hilft dir das weiter.
In welches Auge, Gesichtshälfte schaust du wenn du in den Spiegel schaust oder mit jemanden sprichst?
Jeder hat ja eine bevorzugte Seite aber wie leicht fällt dir das auch mal zu wechseln?
Wenn du in ein Buch schaust oder ins Handy wie hälst du es eher in der Mitte, oder zu einer Seite?
Mit Zitat antworten
Werbung


Für angemeldete Mitglieder ist das Forum werbefrei
  #3  
Alt 15.05.2018, 07:02
Micha.el Micha.el ist offline
 
Beiträge: 972
Standard AW: Kreuzen der Körpermitte

Hallo Dori,

nö, da muß ich sagen, dass ich damit nie ein Problem hatte. Eben habe ich eigens mal den Flohwalzer auf dem Keybord mit gekreuzten Händen gespielt. Das geht bei diesem einfachen Liedchen besonders gut. Da merke ich nichts Ungewöhnliches.

Raum-Lageprobleme (Augenbewegung!!!) hatte ich eher bei ungewöhnlichen Körperhaltungen. Z.B. wenn ich während der RS mal mit dem Kopf im Fußraum eines PKW gearbeitet habe, --die Füße/Beine oben auf Sitz oder Lehne, --der Kopf unten. Da wollte dann mein Gleichgewichtssinn nicht mehr mitspielen, --Schwindel! Hat sich aber bald wieder gelegt.

Deswegen halte ich ja körperliches Training in allen denkbaren Varianten während der RS auch für sehr wichtig, auch rein spielerisch, oder tänzerisch.
Mit Zitat antworten
Werbung


Für angemeldete Mitglieder ist das Forum werbefrei
  #4  
Alt 15.05.2018, 14:27
Dori Dori ist offline
 
Beiträge: 222
Standard AW: Kreuzen der Körpermitte

Hallo Klas,
Zitat:
Zitat von Klas
In welches Auge, Gesichtshälfte schaust du wenn du in den Spiegel schaust oder mit jemanden sprichst?
Ich schaue meinem Gegenüber eigentlich immer in die, von mir aus gesehen, linke Gesichtshälfte (also seine rechte Seite).
Bücher halte ich mittig, da gibts keinen Seitendrall.


Zitat:
Zitat von Micha.el
Deswegen halte ich ja körperliches Training in allen denkbaren Varianten während der RS auch für sehr wichtig
Das hilft bestimmt. Dauert ja ne Weile, bis die wichtigsten Bewegungsmuster umstrukturiert sind. Eigentlich müsste man in der RS nochmal die ganzen typischen Bewegungsspiele durchspielen, die im Kindergarten und in der Grundschule auf dem Programm stehen.
__________________
Man muss es nicht allen recht machen
Mit Zitat antworten
Werbung


Für angemeldete Mitglieder ist das Forum werbefrei
  #5  
Alt 15.05.2018, 21:31
Gudrun K. Gudrun K. ist offline
 
Beiträge: 36
Standard AW: Kreuzen der Körpermitte

Hallo Dori,

ich erwische mich schon manchmal, dass ich von links auf rechts wechsel. Zum Beispiel beim Bügeln, wenn ich zu faul bin, einmal ums Brett zu laufen
Beim Malen hatte ich den Impuls auch schon, aber da bin ich stur, da drehe ich das Blatt und male andersrum.

Liebe Grüße

Gudrun K.
__________________
______________________________________

Ich bin ein Linksfittich und das ist gut so
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:06 Uhr.

Forenregeln       Impressum       Archiv     Nach oben

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits